Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball: Cottbus gewinnt dank Pospěch gegen Großaspach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Cottbus gewinnt dank Pospěch gegen Großaspach

16.09.2014, 20:43 Uhr | dpa

Cottbus (dpa) - Der FC Energie Cottbus hat in der 3. Fußball-Liga mit 2:0 (1:0) gegen den Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach gewonnen. Zbyněk Pospěch (44., 51,) erzielte vor 7419 Zuschauern im heimischen Stadion der Freundschaft beide Tore.

Cottbus kletterte mit dem Sieg vom achten auf den fünften Tabellenplatz und ist seit sieben Ligaspielen hintereinander ungeschlagen. Großaspach verharrt vorläufig auf dem 13. Tabellenplatz, kann aber an diesem Mittwoch von Borussia Dortmund II überholt werden.

Großaspach war stark gestartet und hatte bis kurz vor Ende der ersten Hälfte mehr von der Partie. Aber den Cottbusern reichten wenige Minuten, um den Spielverlauf auf den Kopf zu stellen. Bei einer Flanke von Sven Michel stand Pospěch genau richtig und traf mit dem Kopf. Auch beim zweiten Treffer war Michel wieder Vorlagengeber. Pospěch erwischte die halbhohe Flanke aus vollem Lauf und schoss den Ball ins Netz. In der Folge verwaltete Cottbus geschickt die Führung. Großaspach gelang es nicht mehr, das Spiel wieder an sich zu reißen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal