Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - Duisburg erkämpft sich knappen 2:1-Sieg gegen BVB II

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Duisburg erkämpft sich knappen 2:1-Sieg gegen BVB II

24.09.2014, 22:51 Uhr | dpa

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hält in der 3. Fußball-Liga weiter Kontakt zu den Aufstiegsrängen. Durch den 2:1 (0:0)-Sieg gegen Borussia Dortmund II ist der MSV jetzt seit zehn Spielen ungeschlagen und hat als Tabellen-Fünfter nur einen Zähler Rückstand auf die Spitze.

Vor 11 080 Zuschauern erzielten Zlatko Janjić (62.) und Kevin Scheidhauer (66.) die beiden Treffer für die Hausherren. Mustafa Amini (73.) verkürzte zwar noch für die Borussen, die nach vier Niederlagen nacheinander und insgesamt sieben sieglosen Spielen in Serie auf den vorletzten Tabellenplatz abrutschten.

Bei regnerischem Wetter ergaben sich auf beiden Seiten kaum gute Torraumszenen. Gegen die stabile Dortmunder Abwehr waren die Duisburger zwar bemüht, agierten in der Offensive aber meist ideenlos. Durch den Doppelschlag in der zweiten Hälfte schien das Spiel schon gelaufen, doch nach einem Freistoß gelang den Dortmundern der Anschlusstreffer. Die Mannschaft von Trainer David Wagner warf in der Schlussphase noch mal alles nach vorne, doch MSV-Keeper Michael Ratajczak hielt den Sieg fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal