Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball: Münster stoppt Halles beeindruckende Auswärtsserie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Münster stoppt Halles beeindruckende Auswärtsserie

28.09.2014, 16:19 Uhr | dpa

Münster (dpa) - Preußen Münster hat die beeindruckende Auswärtsserie vom Halleschen FC mit fünf Siegen gestoppt. Die Preußen gewannen in der 3. Fußball-Liga mit 2:0 (0:0) und kletterten vom neunten auf dem siebten Tabellenplatz.

Halle rutschte mit der ersten Saisonniederlage auf Gegners Platz auf Rang zwölf. Vor 7553 Zuschauern im Preußenstadion sorgte Rogier Krohne (85./90.+2) mit einem Doppelschlag für den späten Sieg. Nach fünf Auswärtssiegen und einem Unentschieden kassierte Halle auf gegnerischem Platz die erste Niederlage der Saison.

Münster zeigte offensiv gute Ansätze, doch die Abwehr der Hallenser präsentierte sich zunächst sattelfest. In der Schlussviertelstunde erhöhte der Gastgeber das Tempo. Halle konzentrierte sich nur noch auf seine Abwehrbemühungen. So konnte Mehmet Kara in der 85. Minute fast unbedrängt durch den gesamten Strafraum spazieren und auf Krohne ablegen, der zur Führung einschob. Danach staubte er in der Nachspielzeit noch einmal ab, nachdem Pierre Kleinheider den Ball prallen ließ.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal