Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball - Bierhoff: "Auf keinen Fall in einem Tal"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bierhoff: "Auf keinen Fall in einem Tal"

12.10.2014, 18:59 Uhr | dpa

Fußball - Bierhoff: "Auf keinen Fall in einem Tal". Oliver Bierhoff beruhigt die Gemüter.

Oliver Bierhoff beruhigt die Gemüter. Foto: Fredrik von Erichsen. (Quelle: dpa)

Essen (dpa) - Teammanager Oliver Bierhoff sieht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trotz der 0:2-Niederlage in der EM-Qualifikation in Polen nicht in einer Formkrise.

"Wir sind auf keinen Fall in einem Tal. Wir werden das alles meistern, wir haben auch genug Qualität, dass wir gar nicht so weit absacken", sagte Bierhoff in einem Video-Interview des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Die Weltmeister-Auswahl wäre am Samstag in Warschau nach schlechter Chancenauswertung und "ein, zwei Fehlern dann bitter bestraft worden", sagte der Europameister von 1996. Innerhalb der Mannschaft und im Umfeld gäbe es nach der ersten Pflichtspielniederlage seit mehr als zwei Jahren "keine Unruhe".

Am Dienstag im nächsten Spiel gegen Irland erwartet Bierhoff erneut einen sehr defensiv eingestellten Gegner und damit eine Geduldsprobe für die DFB-Auswahl. Vor der dritten Partie auf dem Weg zur EM 2016 in Frankreich ist Deutschland in der Gruppe D mit drei Punkten nur Tabellenvierter hinter Polen, Irland (je 6 Punkte) und Schottland (3).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017