Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Erlöse aus WM-Film fließen in gemeinnützige Projekte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Erlöse aus WM-Film fließen in gemeinnützige Projekte

07.11.2014, 14:24 Uhr | dpa

Fußball: Erlöse aus WM-Film fließen in gemeinnützige Projekte. Der Erlös aus der Dokumentation "Die Mannschaft" kommt gemeinnützigen Projekten zu Gute.

Der Erlös aus der Dokumentation "Die Mannschaft" kommt gemeinnützigen Projekten zu Gute. Foto: Paul Ripke/Constantin Film Produktion GmbH. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Erlöse aus dem Film "Die Mannschaft" zum WM-Titelgewinn der deutschen Fußball-Nationalelf fließen in gemeinnützige Projekte.

Der Weltverband FIFA werde ein Drittel des Gewinns aus dem Kinostreifen für sein Sozialprogramm "Football for Hope" einsetzen, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Das restliche Geld stelle die FIFA dem DFB zweckgebunden für weitere soziale Projekte zur Verfügung. Bereits beim "Sommermärchen" 2006 von Regisseur Sönke Wortmann war ein Großteil der Einnahmen von 4,1 Millionen Euro an die SOS-Kinderdörfer geflossen.

"Wir haben durch diese Gelder die Möglichkeit, viele gemeinnützige Initiativen zu unterstützen und dort zu helfen, wo Hilfe dringend gebraucht wird", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach. Das Präsidium des Verbands werde "in enger Absprache mit unseren Stiftungen entscheiden, welche konkreten Maßnahmen dafür ausgewählt werden". Der Film "Die Mannschaft" feiert am 10. November in Berlin Premiere und startet drei Tage später bundesweit in den Kinos.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal