Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Nationalmannschaft bereitet sich mit Problemen auf EM-2016-Quali vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Weltmeister im Stau - Erstes Training mit 18 Spielern

12.11.2014, 11:05 Uhr | dpa

Nationalmannschaft bereitet sich mit Problemen auf EM-2016-Quali vor. Das Training der deutschen Nationalmannschaft begann mit leichter Verspätung.

Das Training der deutschen Nationalmannschaft begann mit leichter Verspätung. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Mit 18 Nationalspielern und einiger Verspätung hat Fußball-Bundestrainer Joachim Löw die Vorbereitung auf das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar in Angriff genommen.

Bei der ersten Trainingseinheit im Stadion der Amateure des Bundesligisten Hertha BSC fehlten die Gladbacher Christoph Kramer und Max Kruse sowie der Dortmunder Erik Durm.

Das Trio sollte nach dem Bundesliga-Einsatz gegeneinander eine individuelle Regenerationseinheit im Teamhotel absolvieren. Der beim Dortmunder 1:0-Sieg nur kurz eingesetzte BVB-Profi Matthias Ginter war dagegen bei der Übungseinheit dabei. Erstmals mit dem DFB-Team trainierte der Kölner Jonas Hector, der einzige Neuling im 21-köpfigen Aufgebot.

Das Training begann mit einer rund halbstündigen Verzögerung. Der DFB-Tross hatte den Berliner Berufsverkehr unterschätzt. Der Bus mit den Nationalspielern musste sich aus der Innenstadt durch den Stau quälen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal