Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Hector behält erstes Vier-Sterne-Dress als Trophäe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Hector behält erstes Vier-Sterne-Dress als Trophäe

15.11.2014, 11:29 Uhr | dpa

Fußball: Hector behält erstes Vier-Sterne-Dress als Trophäe. Jonas Hector gab gegen Gibraltar sein Debüt in der DFB-Elf.

Jonas Hector gab gegen Gibraltar sein Debüt in der DFB-Elf. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

Nürnberg (dpa) - Sein Vier-Sterne-Trikot mit der Nummer 14 tauschte Jonas Hector mit keinem Gegenspieler aus Gibraltar.

Diese Trophäe mochte der 24 Jahre alte Profi des 1. FC Köln unbedingt als Erinnerung an sein kurzes Länderspieldebüt mit nach Hause nehmen. Wem er es versprochen hatte, mochte Hector in den Katakomben des Nürnberger Stadions aber nicht verraten.

Zurückhaltung ist überhaupt ein Charakterzug des 74. Debütanten in der Amtszeit von Bundestrainer Joachim Löw - jedenfalls außerhalb des Platzes. "Ich bin jetzt erstmal froh, dass ich spielen durfte", sagte Hector, der nach 72 Minuten den Dortmunder Erik Durm in der Abwehr ablösen durfte, bescheiden. Natürlich sei er "stolz", es bis ins Nationalteam geschafft zu haben, so kurz nach dem Aufstieg mit dem 1. FC Köln in die Bundesliga, nach nur elf Spielen.

Ein Traum sei wahr geworden, klar. "Ich glaube, jeder kleine Junge, der anfängt Fußball zu spielen, will irgendwann mal da sein", bemerkte der rasante Aufsteiger, der für ein Löw ein weiterer Proband ist, um das Vakuum auf der linken Abwehrseite zu füllen. Große Sprüche oder Kampfansagen sind dem jungen Mann aus dem Saarland jedoch fremd: "Ich bin jetzt den vierten Tag dabei. Ich muss mich eingewöhnen", meinte Hector durchaus beeindruckt vom weltmeisterlichen Umfeld: "Das ist hier wieder ein anderes Niveau."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal