Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Spanien gegen Deutschland zuhause seit 32 Jahren ungeschlagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Deutschland 32 Jahre sieglos in Spanien

17.11.2014, 14:20 Uhr | dpa

Spanien gegen Deutschland zuhause seit 32 Jahren ungeschlagen. Gegen Spanien betreut Joachim Löw das DFB-Team zum 118.

Gegen Spanien betreut Joachim Löw das DFB-Team zum 118. Mal. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Vigo (dpa) - Notizen zum Länderspiel von Weltmeister Deutschland gegen den ehemaligen Weltmeister Spanien.

LÄNDERSPIELBILANZ: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am 18. November in Vigo gegen Gastgeber Spanien ihr 898. Länderspiel. Seit der Premiere 1908 gab es 521 Siege, 182 Remis und 194 Niederlagen. Das Torverhältnis lautet 2016:1067.

WM-JAHR: Mit dem 17. Länderspiel beenden Thomas Müller und Co. in Vigo das vom WM-Titel gekrönte Jahr 2014. Von den bislang 16 Partien hat die DFB-Auswahl zehn gewonnen. Dazu gab es vier Unentschieden und zwei Niederlagen - beide als Weltmeister.

BUNDESTRAINER: Joachim Löw betreut das DFB-Team gegen den amtierenden Europameister und Weltmeister von 2010 zum 118. Mal als Bundestrainer. Löw hofft dabei auf seinen 80. Sieg. Bislang gab es für den 54-Jährigen 79 Siege, 21 Unentschieden und 17 Niederlagen.

SPANIEN: Deutschland wartet seit 14 Jahren auf einen Sieg gegen Spanien. Beim Einstand des ehemaligen DFB-Teamchefs Rudi Völler gab es im August 2000 in Hannover einen 4:1-Erfolg. Unvergessen sind die zwei jüngsten Niederlagen im EM-Finale 2008 in Wien und im Halbfinale der WM 2010 in Südafrika jeweils mit 0:1. Der letzte Erfolg in Spanien liegt 32 Jahre zurück (2:1 bei der WM 1982). Die Gesamtbilanz der DFB-Auswahl ist mit acht Siegen, sechs Unentschieden und sieben Niederlagen knapp positiv.

REKORDSPIELER: Lukas Podolski ist im 19-köpfigen DFB-Kader für das letzte Länderspiel des Jahres der Nationalspieler mit der größten Erfahrung. Der 29-Jährige vom FC Arsenal hat 121 Länderspiele bestritten. Mehr als 50 Einsätze weisen ansonsten noch der Münchner Thomas Müller (61) sowie die beiden Wahl-Spanier Toni Kroos (56) und Sami Khedira (52) von Real Madrid auf. Rekordmann ist Lothar Matthäus mit 150 Partien.

NEULING: Der für Jérome Boateng nachnominierte Wolfsburger Robin Knoche ist der einzige Akteur ohne Länderspiel im DFB-Aufgebot. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger wäre bei einem Einsatz gegen Spanien der 75. Debütant unter Joachim Löw. Der Kölner Jonas Hector hatte beim 4:0 gegen Gibraltar seine Premiere erlebt. Der 24-Jährige ist damit der 100. Nationalspieler, den Löw in seiner achtjährigen Amtszeit in Länderspielen eingesetzt hat.

TORSCHÜTZEN: Lukas Podolski ist mit 47 Treffern auch der erfolgreichste Torschütze im Aufgebot gegen Spanien. Dahinter folgen die Bayern-Profis Thomas Müller mit 26 und Mario Götze mit 13 Treffern. Miroslav Klose, der seine Länderspiel-Karriere nach dem WM-Triumph in Brasilien beendet hat, führt mit 71 Toren die ewige DFB-Torschützenliste an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Stylische T-Shirts für Herren von TOM TAILOR

Shirts in vielen Farben & Designs. Jetzt Lieblingsshirt aus der neuen Kollektion shoppen bei TOM TAILOR. Shopping

Shopping
Riesige Auswahl an trendi- gen Wohnzimmermöbeln

Sofas, Wohnwände, Lampen u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal