Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

WM-Stadion in Brasilien muss schon saniert werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neun Monate nach Eröffnung  

WM-Stadion muss schon saniert werden

22.01.2015, 21:49 Uhr | dpa

WM-Stadion in Brasilien muss schon saniert werden. Die Pantanal Arena in Cuiaba ist bereits sanierungsbedürftig. (Quelle: imago/Fotoarena International)

Die Pantanal Arena in Cuiaba ist bereits sanierungsbedürftig. (Quelle: Fotoarena International/imago)

Nur neun Monate nach seiner Eröffnung muss das brasilianische WM-Stadion in Cuiaba wegen dringender Sanierungsarbeiten vorübergehend geschlossen werden. Damit sollen in der Pantanal-Arena bestehende Sicherheitsrisiken für die Zuschauer beseitigt werden, wie die Regionalregierung des Bundesstaates Mato Grosso mitteilte.

Das Stadion war für die WM für 207 Millionen Euro gebaut worden. In Cuiaba wurden vier Gruppenspiele ausgetragen: Chile - Australien, Russland - Südkorea, Nigeria - Bosnien-Herzegowina und Japan - Kolumbien. Nach Behördenangaben gab es unter anderem Probleme mit Wassereinbrüchen bei Regen.

Stadionbau wurde heftig kritisiert

Eine Inspektion habe die Notwendigkeit sofortiger Reparaturarbeiten ergeben. Der Neubau des Stadion war seinerzeit heftig kritisiert worden, da Mato Grosso über keinen Erstliga-Klub verfügt, der der Patanal-Arena dauerhafte Einnahmen sichert. Das Stadion bietet Platz für 43.000 Zuschauer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal