Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Dynamo Dresden: Peter Nemeth wird neuer Trainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Co-Trainer übernimmt  

Dynamo Dresden: Peter Nemeth beerbt Stefan Böger

17.02.2015, 13:14 Uhr | t-online.de, sid

Der bisherige Co-Trainer Peter Nemeth ist neuer Coach bei Drittligist Dynamo Dresden. Der 42 Jahre alte Slowake löst Stefan Böger ab, von dem sich der Verein am Montagabend nach drei Niederlagen in Folge getrennt hatte. Dynamo hat momentan fünf Punkte Rückstand auf Platz drei.

Nemeth war in der vergangenen Saison schon Co-Trainer unter Olaf Janßen, mit dem der achtmalige DDR-Meister in die 3. Liga abgestiegen war. Er hat in seiner Profikarriere 23 Länderspiele für die Slowakei bestritten. Er spielte in seiner Heimat unter anderem für MSK Zilina, Inter Bratislava und Banik Ostrau. In der Saison 2001/02 stand er bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag. Von 2003 an war er bei den Sportfreunden Siegen. Erst als Spieler, später als Spielertrainer, Co- und Cheftrainer.

Böger kam erst zu Saisonbeginn

Böger hatte sein Amt in Dresden erst zu Saisonbeginn angetreten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal