Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - VfB II beendet Negativserie mit 4:1 gegen Großaspach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfB II beendet Negativserie mit 4:1 gegen Großaspach

21.02.2015, 16:38 Uhr | dpa

Aspach (dpa) - Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart hat ihre sieglose Zeit in der 3. Fußball-Liga beendet. Das abstiegsgefährdete Team setzte sich bei der SG Sonnenhof Großaspach mit 4:1 (1:0) durch und feierte damit den ersten Erfolg nach acht Spielen.

Die Partie hätte eigentlich als Heimspiel für den VfB in Stuttgart stattfinden sollen. Da das Stadion aber umgebaut wird, trägt die Mannschaft ihrer Heimpartien derzeit auch in Aspach aus.

Vor 950 Zuschauern sorgte Karim Haggui (42. Minute) für die VfB-Führung. Der Großaspacher Tobias Rühle (66.) glich zwischenzeitlich aus, ehe Daniel Ginczek (69. und 71.) mit einem Doppelschlag die Entscheidung für die Stuttgarter einleiteten. Den Schlusspunkt setzte Pascal Breier (81.).

In der Tabelle wirkt sich der VfB-Sieg noch nicht aus, der VfB II verharrt auf dem 14. Platz. Großaspach hingegen blieb zum sechsten Mal in Serie sieglos und ist weiterhin Vorletzter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal