Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball: VfL Osnabrück verlängert Vertrag mit Trainer Walpurgis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfL Osnabrück verlängert Vertrag mit Trainer Walpurgis

27.02.2015, 16:07 Uhr | dpa

Osnabrück (dpa) - Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Maik Walpurgis um zwei Jahre verlängert. Der 41-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017. 

"Wir haben für den VfL einen klaren Weg vor Augen und sind davon überzeugt, dass wir diesen gemeinsam mit dem gesamten Trainerteam erfolgreich gehen werden", sagte VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend in einer Pressemitteilung.

Walpurgis übernahm die Osnabrücker im Sommer 2013 und führte die Norddeutschen in der vergangenen Saison auf den fünften Platz. Aktuell ist der VfL nach einer Niederlagenserie auf Rang elf abgerutscht. "Die Vertragsverlängerung ist ein Zeichen des gegenseitigen Vertrauens in die Zusammenarbeit", meinte Walpurgis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal