Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

EM 2016: Lukas Podolski hat ständigen Kontakt zu Jogi Löw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Podolski: Regelmäßig Kontakt mit Löw - Zeit bis EM 2016

11.03.2015, 11:26 Uhr | dpa

EM 2016: Lukas Podolski hat ständigen Kontakt zu Jogi Löw . Lukas Podolski (l) hat weiterhin seine Chancen im DFB-Team von Bundestrainer Joachim Löw.

Lukas Podolski (l) hat weiterhin seine Chancen im DFB-Team von Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski sieht trotz seiner bisherigen Leistungen für Inter Mailand gute Chancen, bei der EM-Endrunde 2016 in Frankreich zur deutschen Nationalmannschaft zu gehören.

"Ich weiß, dass ich keinen Freifahrtschein habe. Doch bis zur EM bleibt mir neben dieser noch eine ganze weitere Saison, um mich zu empfehlen", sagte der 29-Jährige der "Sport Bild". "Die Vergangenheit zeigt: Wenn es auf ein Turnier zugeht, ist immer mit allem zu rechnen", fügte der Kölner hinzu.

Mit Bundestrainer Joachim Löw schreibe und telefoniere er regelmäßig. "Der Bundestrainer kennt mich ja nun schon eine Ewigkeit und weiß, was ich kann. Er sagt mir einfach, dass ich dranbleiben soll, alles andere würde kommen", berichtete Podolski.

Der Angreifer wartet seit seiner Ausleihe vom FC Arsenal zu Inter im Januar noch auf sein erstes Tor für seinen neuen Club, dessen Trainer Roberto Mancini schon öffentlich Kritik an Podolski äußerte. "Ich bin selbstkritisch genug, um da nichts zu beschönigen. Aber ich verfalle jetzt auch nicht in Panik", meinte Podolski. Das Kapitel Arsenal sei trotz der Ausleihe keineswegs geschlossen. "Ich habe noch ein Jahr Vertrag und mich bei der Truppe und den Fans immer wohlgefühlt", unterstrich er.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal