Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball: Siebter Sieg von Kiel - Dresdens Negativserie hält an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Siebter Sieg von Kiel - Dresdens Negativserie hält an

21.03.2015, 16:18 Uhr | dpa

Leipzig (dpa) - Holstein Kiel bleibt in der 3. Fußball-Liga die Mannschaft der Stunde. Die Norddeutschen verbuchten mit dem 1:0 (1:0) gegen den SSV Jahn Regensburg den siebten Sieg in Serie.

Damit verteidigte Kiel souverän den zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter Arminia Bielefeld, der erst am folgenden Tag beim VfB Stuttgart II spielt. Einen Patzer leistete sich der Tabellen-Dritte Preußen Münster mit dem 1:1 (0:1) gegen den abstiegsbedrohten FSV Mainz 05 II. Damit fielen die Westfalen auf Platz fünf zurück.

Gut erholt von der ersten Niederlage nach sechs Spielen zeigte sich Hansa Rostock. Gegen Aufsteiger Fortuna Köln erzielten die Hanseaten in sieben Minuten drei Tore und gewannen 4:0 (3:0). Kurios dabei: Steven Ruprecht verschoss in der sechsten Minute einen Elfmeter und durfte dann 20 Minuten später erneut an den Punkt - diesmal traf er.

Den Abwärtstrend nicht stoppen konnte Dynamo Dresden. Mit dem 2:3 (1:2) im Ost-Derby gegen den Halleschen FC kassierten die Elbestädter die siebte Niederlage im achten Spiel. Im zweiten Traditions-Derby schaffte Energie Cottbus gegen den Chemnitzer FC dank eines Freistoßtreffers von Ronny Garbuschewski (90.+3) noch ein 2:2 (1:1). Rot-Weiß Erfurt verliert 0:1 (0:0) gegen Sonnenhof Großaspach. Der Aufsteiger traf dank Sahr Senesie erst in der Schlussminute.

Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund kommt nicht in Fahrt. Der BVB blieb mit dem 1:4 (1:2) gegen den MSV Duisburg auch im neunten Spiel ohne Sieg. Das fünfte Spiel ohne Sieg verbuchte die SpVgg Unterhaching mit dem 1:2 (1:1) gegen die Stuttgarter Kickers. Die Württemberger bleiben wie Duisburg aussichtsreich im Auftstiegskampf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal