Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - Überraschende Bielefelder Niederlage: 0:2 beim VfB II

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Überraschende Bielefelder Niederlage: 0:2 beim VfB II

22.03.2015, 16:02 Uhr | dpa

Großaspach (dpa) - Tabellenführer Arminia Bielefeld ist in der 3. Fußball-Liga ausgerutscht. Die Ostwestfalen unterlagen beim VfB Stuttgart II in Großaspach mit 0:2 (0:2).

Vor 1200 Zuschauern markierten Marvin Wanitzek (14.) und Jerome-Julien Kiesewetter (41.) die Tore, mit denen sich der Gastgeber auf Rang 14 verbesserte und den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf acht Punkte vergrößerte. Bielefeld, das seinen Torjäger Fabian Klos in der 82. Minute mit einer Gelb-Roten Karte verlor, bleibt trotz der Niederlage Spitzenreiter. Allerdings hat das Team von Trainer Norbert Meier nur noch vier Zähler Vorsprung auf Verfolger Holstein Kiel.

Das schnelle Gegentor brachte die Arminen sichtlich aus dem Tritt. Die Stuttgarter nutzten dies und waren dem Favoriten ebenbürtig. Das zweite Tor brachte dann schon die Vorentscheidung vor dem Seitenwechsel, zumal Bielefeld danach einfallslos das VfB-Tor berannte. Gegen eine gut stehende Stuttgarter Defensive war an diesem Tag nicht viel zu machen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal