Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - Chemnitz gewinnt Sachsen-Duell 2:0 gegen Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chemnitz gewinnt Sachsen-Duell 2:0 gegen Dresden

04.04.2015, 16:15 Uhr | dpa

Chemnitz (dpa) - Der Chemnitzer FC hat in der 3. Liga das Sachsen-Duell gegen die SG Dynamo Dresden mit 2:0 (2:0) souverän gewonnen. Vor 10 000 Zuschauern im ausverkauften Stadion an der Gellertstraße stellten Marc Enders (18.) und Anton Fink (28.) die Weichen für die Hausherren früh auf Sieg.

Durch diesen schiebt sich Chemnitz an Dresden in der Tabelle vorbei auf Rang zehn. Die Gäste hingegen stecken weiter tief in der Krise. Als Aufstiegsaspirant holten die Dresdner aus acht Spielen in diesem Jahr nur drei Zähler. Sie rutschten in dieser Zeit von Platz vier auf Rang elf ab und taumeln im Niemandsland der Liga dem Saisonende entgegen.

Von Beginn an war Chemnitz das dominante Team und ging folgerichtig in Führung. Dresden hatte kaum Torraumszenen, Chemnitz hätte zur Pause auch höher führen können. Auch im zweiten Durchgang spielten weiterhin nur die Gastgeber. Ein Aufbäumen der Gäste gab es nur sporadisch, so dass Chemnitz ohne große Probleme den Vorsprung verwalten konnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal