Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - Münster verliert zu Hause gegen Chemnitz 2:3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Münster verliert zu Hause gegen Chemnitz 2:3

11.04.2015, 16:26 Uhr | dpa

Münster (dpa) - Der SC Preußen Münster hat in der 3. Fußball-Liga gegen den Chemnitzer FC eine 2:3 (2:2)-Heimniederlage einstecken müssen. Anton Fink (21.) brachte die Gäste vor 8414 Zuschauern mit seinem 15. Saisontor in Führung.

Frank Löning (30.) baute den Gäste-Vorsprung aus, ehe Amaury Bischoff (33.) per Elfmeter den Anschlusstreffer erzielte. Zuvor war Philipp Hoffmann von Tom Scheffel gefoult worden. Für den Ausgleich zum 2:2 sorgte Marcel Reichwein (40.), doch Fabian Stenzel (59.) markierte für Chemnitz den Siegtreffer. Die Sachsen kletterten um zwei Ränge auf Platz acht. Münster bleibt weiter Tabellenfünfter.

Das erste Chemnitzer Tor war ein Lupfer von Fink, der beim zweiten Treffer als Vorbereiter für Löning wirkte. Beim 2:2 sah Gäste-Verteidiger Nils Röseler schlecht aus und begünstige so Reichweins Ausgleichstreffer. Zum erneuten Chemnitzer Führungstor trug Münsters Torwart Daniel Masuch mit einer missglückten Parade maßgeblich bei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal