Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Rückzug Müller-Wohlfahrts ohne Folgen für DFB-Auswahl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rückzug Müller-Wohlfahrts ohne Folgen für DFB-Auswahl

19.04.2015, 14:10 Uhr | dpa

Fußball: Rückzug Müller-Wohlfahrts ohne Folgen für DFB-Auswahl. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wird bis zur Europameisterschaft 2016 Mannschaftsarzt des DFB-Teams bleiben.

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wird bis zur Europameisterschaft 2016 Mannschaftsarzt des DFB-Teams bleiben. Foto: Oliver Weiken. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der Bruch zwischen Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und dem FC Bayern München wird ohne Auswirkungen auf die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleiben.

"Oliver Bierhoff hat mit ihm Kontakt gehabt. Wir haben mit ihm klar vereinbart, dass er bis zur Europameisterschaft 2016 Mannschaftsarzt bleibt. Daran wird sich auch nichts ändern", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach der Deutschen Presse-Agentur. Müller-Wohlfahrt war am 16. April mit dem gesamten Ärzteteam von seinem Amt beim Rekordmeister aus München zurückgetreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Common Remotely Operated Weapon Station 
Ferngesteuerte Waffenstation der Army tötet per Joystick

Nicht nur die Killerdrohne aus der Luft, auch Landfahrzeuge der US-Armee sind bereits mit ferngesteuerten Waffen ausgestattet. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal