Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

3. Liga: Hansa Rostock soll Investor gefunden haben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hansa vor der Rettung?  

Drittligist Rostock soll Investor gefunden haben

06.05.2015, 18:05 Uhr | sid

3. Liga: Hansa Rostock soll Investor gefunden haben. Ist die Hansa-Kogge aus schwerer See gerettet? (Quelle: dpa)

Ist die Hansa-Kogge aus schwerer See gerettet? (Quelle: dpa)

Hoffnung für den finanziell angeschlagenen Drittligisten Hansa Rostock: Der Klub soll einen zahlungskräftigen Investor gefunden haben. Ein Finanzexperte aus Broderstorf vor den Toren der Hansestadt ist angeblich bereit, die Verbindlichkeiten der Mecklenburger in Höhe von 21 Millionen Euro abzulösen.

Das berichten "NDR 1 Radio MV" und die Ostseezeitung.

Profiabteilung soll eigenständig werden

Voraussetzung für ein Zusammenkommen sei allerdings, dass die Profiabteilung aus dem Verein herausgelöst und in eine GmbH umgewandelt wird. Darüber könnte bereits bei einer Außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag abgestimmt werden.

Die Hanseaten nehmen in der Tabelle derzeit den 15. Platz ein. Der Abstand zu den Abstiegsplätzen beträgt drei Spieltage vor Saisonschluss fünf Punkte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal