Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Europas Fußballer des Jahres 2015: Bundesliga geht leer aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UEFA-Wahl  

Europas bester Fußballer spielt nicht in der Bundesliga

15.07.2015, 19:50 Uhr | t-online.de

Europas Fußballer des Jahres 2015: Bundesliga geht leer aus. Arjen Robben und Manuel Neuer gehen bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres leer aus. (Quelle: imago/Lackovic)

Arjen Robben und Manuel Neuer gehen bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres leer aus. (Quelle: Lackovic/imago)

Die Bundesliga geht leer aus: Von den zehn verbleibenden Kandidaten zur Wahl von Europas Fußballer des Jahres spielt keiner in Deutschlands bester Liga.

UMFRAGE
Wer ist Ihrer Meinung nach Europas Fußballer des Jahres?

Angeführt wird das Feld zum "Besten Spieler in Europa" - so der offizielle Titel - von Titelverteidiger Cristiano Ronaldo. Das gab die UEFA auf ihrer Homepage bekannt. Stimmberechtigt waren ausgewählte Journalisten aus den 54 Mitgliedsverbänden des Verbandes.

Das Feld wird nun in einer weiteren Wahl auf drei Finalisten auf drei Kandidaten reduziert. Diese werden am 12. August bekannt gegeben. Der Sieger wird am 28. August verkündet.

Robben und Neuer auf elf und zwölf

Neben Ronaldo sind noch Gianluigi Buffon, Eden Hazard, Lionel Messi, Neymar, Paul Pogba, Andrea Pirlo, Luis Suárez, Carlos Tévez und Arturo Vidal eine Runde weiter.

Knapp die Top Ten verpassten Arjen Robben als Elfter, sowie Manuel Neuer als Zwölfter. Thomas Müller landete auf Platz 14, Kevin De Bruyne wurde 17.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal