Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball: Holstein Kiel verpasst zweiten Heimsieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Holstein Kiel verpasst zweiten Heimsieg

25.08.2015, 21:26 Uhr | dpa

Kiel (dpa) - Fußball-Drittligist KSV Holstein Kiel hat mit einem 2:2 (1:1) gegen Fortuna Köln den zweiten Heimsieg der Saison verpasst.

Fabian Schnellhardt (30.) und Rafael Czichos (66.) erzielten vor 6266 Zuschauern im Holstein-Stadion die Tore für das Team von Trainer Karsten Neitzel, das in den ersten fünf Saisonspielen bereits zehn Gegentreffer kassiert hat. Marco Königs (26.) und Michael Kessel (78.) trafen für die Gäste.

Im ersten Spiel ohne Innenverteidiger Hauke Wahl, der tags zuvor zum Zweitligisten SC Paderborn gewechselt war, gerieten die "Störche" nach der ersten gefährlichen Aktion der Gäste in Rückstand. Mittelfeldspieler Schnellhardt hatte nach schöner Kombination mit Steven Lewerenz mit seinem zweiten Saisontor jedoch postwendend die passende Antwort parat.

In der Folge entwickelte sich eine Partie, in der sich beide Teams Chancen zur Führung erarbeiteten. Czichos nutzte eine der Kieler und köpfte eine Ecke von Lewerenz zum 2:1 ein. Die Freude darüber währte aber nur gut zehn Minuten, dann schob Kessel zum Ausgleich für die Fortuna ein. Dabei blieb es. Die beste Möglichkeit in der Schlussphase für die Hausherren vergab Angreifer Manuel Schäffler, dessen Kopfball in der 84. Minute knapp über das Tor ging.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017