Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Abschlusstraining mit Schweinsteiger - 21 Spieler dabei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Abschlusstraining mit Schweinsteiger - 21 Spieler dabei

10.10.2015, 18:17 Uhr | dpa

Fußball: Abschlusstraining mit Schweinsteiger - 21 Spieler dabei. Bastian Schweinsteiger konnte mittrainieren.

Bastian Schweinsteiger konnte mittrainieren. Foto: Peter Kneffel. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Bastian Schweinsteiger konnte das Abschlusstraining der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor dem "Endspiel" in der EM-Qualifikation gegen Georgien mit bestreiten.

Bundestrainer Joachim Löw will wahrscheinlich erst am Sonntag entscheiden, ob der Kapitän am Abend mitwirken soll. "Wenn das kleinste Risiko besteht", werde er auf einen Einsatz des Wahl-Engländers verzichten, betonte Löw.

Schweinsteiger, der am Samstag als einziger der DFB-Akteure mit langer Unterziehhose, zusätzlicher Trainingsjacke und Mütze auf dem Platz stand, konnte zumindest in der Aufwärmphase alle Übungen ohne erkennbare Probleme absolvieren. Nach der schweren Muskelverletzung von Mario Götze hat der DFB-Chefcoach noch 21 Spieler zur Verfügung. Deutschland braucht noch einen Punkt, um das EM-Ticket direkt zu buchen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017