Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

FIFA-Boss Sepp Blatter: "Hätte 2014 zurücktreten sollen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FIFA-Boss bedauert Verbleib  

Blatter: "Hätte nach WM 2014 zurücktreten sollen"

28.10.2015, 17:40 Uhr | dpa

FIFA-Boss Sepp Blatter: "Hätte 2014 zurücktreten sollen". FIFA-Präsident Sepp Blatter bereut, den rechtzeitigen Absprung verpasst zu haben. (Quelle: imago/ITAR-TASS)

FIFA-Präsident Sepp Blatter bereut, den rechtzeitigen Absprung verpasst zu haben. (Quelle: ITAR-TASS/imago)

Im Volksmund heißt es, man soll gehen, wenn es am schönsten ist. Joseph Blatter hat diesen Zeitpunkt womöglich verpasst. Der FIFA-Präsident bedauert, dass er nicht schon im Sommer 2014 zurückgetreten ist.

"Ich hätte den Mut aufbringen und mich nach der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien zurückziehen sollen", sagte der Chef des Fußball-Weltverbandes der russischen Agentur Tass: "Aber mich haben fünf von sechs Kontinentalverbänden angefleht zu bleiben."

Blatter zufolge hätten die nicht-europäischen Verbände Angst gehabt, "dass jemand aus Europa an die Macht kommt und die UEFA dann den gesamten Weltfußball kontrolliert".

"Arrangiert hat das alles Platini"

Der FIFA-Boss teilte außerdem gegen den Chef des Europa-Verbands UEFA aus: Michel Platini habe den FIFA-Skandal provoziert.

"Von Anfang an war ich das Ziel der Attacken - und arrangiert hat das alles Michel Platini", sagte Blatter: "Es ist etwas Persönliches."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal