Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Fritsch fällt bei der U17-WM mit Kreuzbandriss aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fritsch fällt bei der U17-WM mit Kreuzbandriss aus

28.10.2015, 16:34 Uhr | dpa

Concepcion (dpa) - Die deutsche U17-Nationalmannschaft muss bei der Junioren-WM in Chile auf Patrick Fritsch verzichten. Der Dortmunder zog sich beim Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu.

Dies teilte der DFB mit. Fritsch, der für den verletzten Dennis Geiger nachnominiert worden war, war erst kurz vor dem ersten WM-Spiel in Chile zum Team gestoßen.

"Wir hoffen, dass er diesen Rückschlag gut verdaut und nach der Reha wieder zu alter Stärke findet. Er wird uns als Fußballer, aber vor allem auch als Mensch hier in Chile fehlen", sagte Trainer Christian Wück. Am Donnerstag trifft die DFB-Auswahl im Achtelfinale auf Kroatien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018