Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Christian Ziege wird neuer Trainer von spanischem Drittligisten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zweijahresvertrag auf Mallorca  

Ziege neuer Trainer von spanischem Drittligisten

01.12.2015, 13:46 Uhr | sid, t-online.de

Christian Ziege wird neuer Trainer von spanischem Drittligisten . Christian Ziege (re.) hat als Coach bei Atlético Baleares angeheuert.  (Quelle: Screenshot: Twitter, @atleticbalears )

Christian Ziege (re.) hat als Coach bei Atlético Baleares angeheuert. (Quelle: Screenshot: Twitter, @atleticbalears )

Deutschlands früherer Nationalspieler Christian Ziege wird neuer Trainer beim spanischen Drittligisten Atlético Baleares auf Mallorca. Dies bestätigte der Klub auf seiner Homepage.

Der 43 Jahre alte Europameister von 1996 erhält einen Vertrag bis 2017 und wird sein Amt auf der Baleareninsel am Donnerstag antreten.

"Ich freue mich einfach, dass es geklappt hat, es ist ein super Projekt und ich hoffe, dass wir erfolgreich sind", sagte Ziege der "Sport Bild".

Nemet wird Co-Trainer

Zuletzt stand Ziege beim damaligen Drittligisten SpVgg Unterhaching an der Seitenlinie, ehe er im März zurücktrat. Zu seinem Trainerstab wird der erfahrene Co-Trainer Klaus Peter Nemet (unter anderem FC St. Pauli, 1. FC Köln) gehören.

In seiner aktiven Karriere kickte Ziege für den FC Bayern, Borussia Mönchengladbach, Inter Mailand, Middlesbrough, FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Mit den Bayern gewann er zwei Meisterschaften und den UEFA-Pokal.

Eigner investiert

Atlético Baleares gehört dem deutschen Hotelunternehmer Ingo Volckmann, der ehrgeizige Ziele hat. "Ich möchte hier auf der Insel die Nummer eins werden", sagte Volckmann vor einer Weile bei "Spiegel online". Sein Traum sei die Primera Division.

Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass auf der "Insel der Deutschen" etwas Substanzielles entsteht, dass Gehälter und Prämien pünktlich gezahlt werden, was in Spanien nicht die Regel ist.

Volckmann hat zudem die Rahmenbedingungen verbessert, etwa eine Höhenkammer installiert, mit der die Ausdauerleistung gesteigert werden kann. "Das soll zeigen, dass ich nicht nur investieren, sondern sportlich wirklich etwas erreichen will", sagte er. 

Ex-Mainzer Fathi im Kader

Helfen sollen dabei Experten aus der Heimat. Einer von vier deutschen Profis im Kader der Spanier ist der frühere Berliner und Mainzer Malik Fathi.

Aktuell liegt der Klub auf Rang vier, der zur Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs berechtigt. Ziege übernimmt das Amt von Gustavo Siviero, der nach einem eher mäßigen Saisonverlauf freigestellt wurde.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal