Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball-WM: FIFA berät über Aufstockung auf 40 Nationen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Noch ist nichts entschieden  

Fußball-WM zukünftig mit 40 Mannschaften?

03.12.2015, 13:26 Uhr | sid, dpa

Fußball-WM: FIFA berät über Aufstockung auf 40 Nationen. Ab 2026 sollen 40 Mannschaften um den WM-Pokal spielen. (Quelle: imago/MIS)

Ab 2026 sollen 40 Mannschaften um den WM-Pokal spielen. (Quelle: MIS/imago)

40 Nationen sollen zukünftig bei einer Fußball-Weltmeisterschaft teilnehmen. Ein entsprechender Vorschlag wurde dem FIFA-Exekutivkomitee in Zürich vorgelegt, entschieden ist aber noch nichts. Als erste WM mit 40 Teilnehmern käme die Endrunde 2026 infrage.

"Eine Entscheidung über die Erhöhung des WM-Teilnehmerfeldes ab 2026 ist nicht getroffen worden", sagte Exko-Mitglied Wolfgang Niersbach, der im Zuge der WM-Affäre 2006 als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zurückgetreten war: "Es war erkennbar, dass sich besonders die asiatischen und afrikanischen Vertreter dafür einsetzten. Das Thema wurde zunächst zur weiteren Prüfung an die Administration gegeben."

Bei den kommenden Endrunden 2018 in Russland und 2022 in Katar gehen wie bisher 32 Länder an den Start. Die Aufstockung kann allein durch das Exko beschlossen werden, die Zustimmung des Kongresses (mit allen 209 FIFA-Mitgliedern) ist nicht nötig.

Bis zu 32 zusätzliche Spiele

Das Teilnehmerfeld der Weltmeisterschaften war in den vergangenen Monaten ein beliebtes Wahlkampf-Thema bei den Präsidentschaftskandidaten. Am 26. Februar wollen Gianni Infantino und Co. zum Nachfolger des suspendierten Joseph S. Blatter gewählt werden.

Bei 40 Mannschaften würde das Fünf-Wochen-Event mit bis zu 32 zusätzlichen Spielen weiter enorm aufgebläht. Der Weltmeister würde dann womöglich in 96 Partien ermittelt. Der WM-Gastgeber 2026 wird frühestens beim FIFA-Kongress 2017 in Kuala Lumpur bestimmt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017