Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball - Dynamo zum Rückrundenauftakt nur 1:1 beim VfB II

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfB Stuttgart II verspielt den Sieg  

Last-Minute-Treffer rettet Dresden einen Punkt

11.12.2015, 21:26 Uhr | dpa

Fußball - Dynamo zum Rückrundenauftakt nur 1:1 beim VfB II. Die beiden VfB-Akteure Marvin Wanitzek (li.) und Daniele Gabriele (re.) setzen Dresdens Giuliano Modica unter Druck. (Quelle: imago/Eibner)

Die beiden VfB-Akteure Marvin Wanitzek (li.) und Daniele Gabriele (re.) setzen Dresdens Giuliano Modica unter Druck. (Quelle: Eibner/imago)

Drittligist SG Dynamo Dresden ist auch im fünften Spiel in Serie ohne Sieg geblieben. Der souveräne Tabellenführer kam zum Rückrundenauftakt bei der zweiten Vertretung des VfB Stuttgart über ein 1:1 (0:0) nicht hinaus.

Vor 1903 Zuschauern im Stuttgarter GAZi-Stadion rettete Guliano Modica (90. Minute) den Gästen mit seinem Kopfballtreffer wenigstens einen Punkt, nachdem der eingewechselte Marco Grüttner (82.) die Schwaben in Führung gebracht hatte.

Beide Mannschaften agierten von Beginn an offensiv und waren bemüht, den Gegner zu Fehlern zu zwingen. Einzig Torraumszenen blieben selten. Nach 30 Minuten verflachte die Partie zunehmend, folgerichtig ging es torlos in die Kabine. Nach dem Wiederanpfiff war Dresden weiter spielbestimmend, konnte sich aber nur wenige klare Tormöglichkeiten erarbeiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal