Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

FC Bayern - Nürnberg: A-Juniorenspiel nach Angriff für FCB gewertet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Angriff in Nürnberg  

Sportgericht wertet A-Juniorenspiel für die Bayern

21.12.2015, 16:01 Uhr | sid

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung am Rande der Begegnung der A-Junioren-Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und Bayern München hat das Sportgericht des DFB die Partie mit 2:0 für die Gäste gewertet.

Das Spiel am 12. Dezember war in der Halbzeitpause beim Stand von 3:0 für Nürnberg abgebrochen worden, nachdem Bayern-Offizielle im Kabinengang körperlich attackiert worden waren. Die Polizei nahm bereits Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung auf.

Über weitere Sanktionen gegen den 1. FC Nürnberg wegen des Vorfalls wird nach Angaben des DFB-Sportgerichts nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal