Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball-Regionalliga: Fuat Kilic wird Trainer bei Alemannia Aachen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Alemannia-Coach  

Fuat Kilic übernimmt in Aachen

01.01.2016, 13:43 Uhr | sid, t-online.de

Fußball-Regionalliga: Fuat Kilic wird Trainer bei Alemannia Aachen. Hoffnungsträger: Fuat Kilic ist neuer Trainer bei Alemannia Aachen. (Quelle: imago/Eibner)

Hoffnungsträger: Fuat Kilic ist neuer Trainer bei Alemannia Aachen. (Quelle: imago/Eibner)

Der frühere Bundesligist Alemannia Aachen hat Fuat Kilic vor Beginn der Rückrunde in der Regionalliga West als neuen Trainer verpflichtet. Nach Vereinsangaben unterzeichnete der 42 Jahre alte Ex-Coach des 1. FC Saarbrücken am Tivoli einen Vertrag bis 2017. Die viertklassige Alemannia hatte sich Anfang Dezember von ihrem vorherigen Chefcoach Christian Benbennek getrennt.

Aachen ist nach der ersten Saisonhälfte lediglich Sechster in der Tabelle. Der Rückstand des ehemaligen Europacup-Teilnehmers auf Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach II beträgt neun Punkte. Nur der erste Rang berechtigt zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga. Kilic war im vergangenen Mai mit Saarbrücken in dieser gescheitert.

"Absoluter Teamplayer"

"Fuat Kilic verfügt über eine fundierte fußballerische Ausbildung, bringt Akribie und Leidenschaft mit. Er versteht sich als absoluter Teamplayer", sagte Aachens Sportdirektor Alexander Klitzpera über den Fußball-Lehrer.

"Ich bin überglücklich, dass ich die Chance bekomme, bei einem so traditionsreichen Verein als Trainer tätig sein zu dürfen", sagte Kilic. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal