Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Schweizer Nationalcoach gibt peinliches Interview

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Seferovic war sehr gut"  

Schweizer Nationalcoach gibt peinliches Interview

20.02.2016, 09:24 Uhr | HRZRSN

Schweizer Nationalcoach gibt peinliches Interview. Beim Thema Seferovic: Vladimir Petkovic blamiert sich im TV.  (Quelle: imago)

Beim Thema Seferovic: Vladimir Petkovic blamiert sich im TV. (Quelle: imago)

Kennt da einer seine eigenen Spieler nicht? Diesen Eindruck vermittelte der Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic in der Halbzeitpause der Partie Eintracht Frankfurt gegen den Hamburger SV (0:0).

In einem Interview mit Sky wurde der 52-Jährige gefragt, wie er denn die Leistung seiner Nationalspieler beurteilt. Die Antwort: "Seferovic war sehr gut nach vorne, ist viel gelaufen und hat sich angeboten, aber er hat leider keine Torchance bekommen."

Sky-Reporterin reagiert charmant

Das Kuriose daran: Eintracht-Star Haris Seferovic stand in den ersten 45 Minuten gar nicht auf dem Platz und wurde von Trainer Armin Veh erst zu Beginn der zweiten Halbzeit eingewechselt. Sky-Reporterin Anna-Sara Lange reagierte charmant und ließ den peinlichen Patzer ihres Interview-Partners unkommentiert.

Von Beginn an kamen hingegen die beiden Schweizer Josip Drmic und Johann Djourou vom HSV zum Einsatz. Gladbach-Leihgabe Drmic wurde in der 80. Minute ausgewechselt, Djourou spielte durch.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal