Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Fehlschuss aus zwei Metern: Dzeko unterläuft unglaublicher Fauxpas

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mitspieler trifft von Torauslinie  

Fehlschuss aus zwei Metern: Dzeko unterläuft unglaublicher Fauxpas

22.02.2016, 14:46 Uhr | t-online.de

Fehlschuss aus zwei Metern: Dzeko unterläuft unglaublicher Fauxpas. Edin Dzeko steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. (Quelle: imago/Insidefoto)

Edin Dzeko steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. (Quelle: Insidefoto/imago)

Wenn man von einer "Hundertprozentigen" spricht, dann hat jeder geneigte Fußball-Fan eine relativ genaue Vorstellung davon, wie gut die betreffende Torchance wirklich war. Edin Dzeko bewies am Wochenende allerdings, dass es immer noch eine Steigerung gibt - der Stürmer ließ eine Einschussmöglichkeit ungenutzt, die man getrost als "Zweihunderprozentige" bezeichnen könnte.

Zwischen Dzekos Klub AS Rom und US Palermo steht es nach 28 Minuten noch 0:0 als dem bosnischen Stürmer der Ball im Fünfer mustergültig in den Fuß gepasst wird. Palermos Torhüter und Abwehr legen sich gedanklich schon gegenseitige Schuldzuweisungen zurecht, doch Dzeko bringt es tatsächlich fertig, den Ball noch am Kasten vorbeizusetzen. Und zwar so weit, dass selbst jeder Kreisligakicker für so viel Unvermögen lebenslangen Spott über sich ergehen lassen müsste.

Doch Dzeko ließ sich durch den Fehlschuss nicht beirren und rettete seine Ehre. Knapp 60 Minuten später markierte der Ex-Wolfsburger seinen zweiten Treffer zum 5:0-Endstand.

Dzekos Fauxpas war nicht die einzig sehenswete Szene, die das Spiel lieferte. Während man sich bei Dzeko noch wunderte, wie er den nicht machen konnte, musste man sich beim 4:0 durch Mohamed Salah das genaue Gegenteil fragen. Quasi von der Torauslinie bugsierte der Ägypter das Leder ins Netz.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal