Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Fußball: Chemnitzer FC trennt sich von Heine - Köhler übernimmt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chemnitzer FC trennt sich von Heine - Köhler übernimmt

02.03.2016, 10:40 Uhr | dpa

Chemnitz (dpa) - Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat Trainer Karsten Heine nach der jüngsten Negativserie beurlaubt.

Die Sachsen hatten am Dienstagabend mit 0:2 gegen die SG Sonnenhof Großaspach verloren und sind mit acht Spielen ohne Sieg nacheinander stark vom Abstieg bedroht. Nachfolger von Heine wird der langjährige CFC-Profi Sven Köhler, der zuletzt den Halleschen FC trainierte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal