Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Betrunken beim Erstliga-Spiel: Zwei Referees aus Tschechien suspendiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vollrausch war live im TV zu sehen  

Betrunkene Referees aus Tschechien suspendiert

12.05.2016, 16:40 Uhr | dpa

Betrunken beim Erstliga-Spiel: Zwei Referees aus Tschechien suspendiert. Doppelter Platzverweis! Zwei Schiedsrichter aus Tschechien haben sich selbst "ins Abseits befördert". (Symbolbild)  (Quelle: imago/ActionPictures)

Doppelter Platzverweis! Zwei Schiedsrichter aus Tschechien haben sich selbst "ins Abseits befördert". (Symbolbild) (Quelle: imago/ActionPictures)

Eine Szene, die man wohl eher mit unterklassigen Ligen verbinden würde: In Tschechien sind zwei Schiedsrichter suspendiert worden, weil sie während der Leitung einer Erstliga-Partie sturzbetrunken waren. Das teilte der tschechische Fußballverband FACR mit.

Während der Partie zwischen den beiden tschechischen Top-Klubs Pribram und Slavia Prag, die live im Fernsehen gezeigt wurde, torkelte der Vierte Offizielle vom Anpfiff an betrunken am Spielfeldrand entlang.

Hauptschiedsrichter uriniert auf den Rasen

Er musste von einem Ordner ruhiggestellt werden, weil er nach Angaben eines Vereinssprechers "die Sicherheit der übrigen am Spiel Beteiligten" gefährdet habe. Der Hauptschiedsrichter soll auf den Rasen uriniert haben. Das Spiel endete im Übrigen mit einem 3:1-Sieg für die Gäste von Slavia Prag.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal