Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Thomas Oral lässt KSC-Kicker in Tiefgarage antreten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Scheißwetter? Scheiß drauf!  

Thomas Oral lässt KSC-Kicker in Tiefgarage antreten

15.06.2016, 14:44 Uhr | HRZRSN

Thomas Oral lässt KSC-Kicker in Tiefgarage antreten. KSC-Trainer Thomas Oral (Quelle: imago/DeFodi)

KSC-Trainer Thomas Oral (Quelle: DeFodi/imago)

Seit Anfang der Woche bereitet sich der Karlsruher SC am Schliffkopf im Schwarzwald auf die kommende Zweitliga-Saison vor. Wer beim Konditionsgebolze nicht mitspielt, ist das Wetter. Für Neu-Trainer Thomas Oral kein Problem: Er schickt seine Jungs einfach in die Tiefgarage.

Nebel, Regen, miese Temperaturen - schlechte Bedingungen für Training im Freien. Also wurde nach einer frühmorgendlichen Laufeinheit einfach die Tiefgarage des Nationalpark-Hotels, wo der KSC Quartier bezogen hat, zum Behelfs-Trainingsplatz umfunktioniert. Weniger intensiv trainiert wurde dadurch nicht - im Gegenteil. "Die Spieler wissen, dass sie einen langen Urlaub hatten und die Grundlage bei jedem Fußballer die Fitness ist", so Oral zum SWR.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017