Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Spott für Schweizer Fetzen-Trikots: "Hoffe, dass Puma keine Pariser macht"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Hoffe, dass Puma keine Pariser macht"  

Spott für Schweizer Fetzen-Trikots

20.06.2016, 12:51 Uhr | sid, t-online.de

Spott für Schweizer Fetzen-Trikots: "Hoffe, dass Puma keine Pariser macht". Die Trikots der Schweizer wurden mehrfach Textilproben unterzogen. (Quelle: imago)

Die Trikots der Schweizer wurden mehrfach Textilproben unterzogen. (Quelle: imago)

Sie gingen reihenweise kaputt, die Trikots der Schweizer Nationalmannschaft - und der Spott folgte prompt. "Ich hoffe, dass Puma keine Pariser macht...", sagte Xherdan Shaqiri - und lachte.

"Es fehlen nur noch Torgefahr und reißfeste Trikots", schrieb der Schweizer Sender SRF auf seiner Homepage nach dem 0:0 im letzten EM-Gruppenspiel der Eidgenossen gegen Frankreich. "Die Franzosen gingen den Schweizern gestern Abend ganz schön an die Wäsche", schrieb die Boulevardzeitung "Blick" und zählte insgesamt sieben Trikots, die den Reißtest nicht bestanden hatten.

"Wir Schweizer sind halt nur so zu stoppen", nahm Granit Xhaka die kuriosen Szenen mit Humor. Allein der künftige Arsenal-Profi musste zweimal das Jersey tauschen.

Auch Ball geht kaputt - Häme bei Twitter

"Was soll ich dazu sagen, das passiert", sagte Keeper Yann Sommer. Auch der Torhüter wertete die zerfetzten Trikots als Zeichen eines intensiven und kampfbetonten Spiels. Gleichwohl räumte Sommer ein, dass es vielleicht ein bisschen viele kaputte Shirts gab, ehe er schnell noch den Fabrikanten als "großartig" lobte.

Unter dem Hashtag #trikotgate ergoss sich via Twitter jedoch reichlich Häme über den Hersteller. Allerdings schaffte auch der Ball keine 90 Minuten: Bei einem Zweikampf nach dem Seitenwechsel zwischen dem Schweizer Valon Behrami und Frankreichs Antoine Griezmann ging dem Spielgerät die Luft aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal