Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

André Schürrle will trotz Vertrag bis 2019 vom VfL Wolfsburg zum BVB wechseln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VfL Wolfsburg bestätigt:  

André Schürrle will zum BVB wechseln

09.07.2016, 15:01 Uhr | dpa, sid

André Schürrle will trotz Vertrag bis 2019 vom VfL Wolfsburg zum BVB wechseln . André Schürrle kam für Deutschland bei der EM als Joker zum Einsatz. (Quelle: imago)

André Schürrle kam für Deutschland bei der EM als Joker zum Einsatz. (Quelle: imago)

Nationalspieler André Schürrle erwägt trotz eines Vertrages bis 2019 beim VfL Wolfsburg einen Wechsel. "André hat uns gesagt, dass er sich das mit Dortmund vorstellen kann", sagte Wolfsburgs Manager Klaus Allofs der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung".

Für eine hohe Ablösesumme würden die Wolfsburger Weltmeister Schürrle ziehen lassen. Die Rede ist von 30 Millionen Euro.

Götze weiter ein Thema

Die Dortmunder suchen einen Ersatz für den zu Manchester United abgewanderten Armenier Henrich Mchitarjan. "Das wird uns in den nächsten Wochen weiter beschäftigen. Das kann sich auch bis Ende August hinziehen", sagte Allofs.

Der VfL-Manager stellte aber gleichzeitig klar: "Wir haben auch darüber geredet, dass seine Entwicklung hier beim VfL in den vergangenen Monaten positiv war. Dieser Aspekt wird in der öffentlichen Betrachtung des Themas dann leider oft weggelassen."

Eine Alternative beim BVB ist weiterhin Mario Götze vom FC Bayern München.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal