Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Transfer-News: Götze zum Premier-League-Klub Tottenham Hotspur?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfergerücht  

Zieht es Götze in die Premier League?

10.07.2016, 11:47 Uhr | t-online.de

Transfer-News: Götze zum Premier-League-Klub Tottenham Hotspur?. Schafft Mario Götze den Durchbruch in England? (Quelle: imago)

Schafft Mario Götze den Durchbruch in England? (Quelle: imago)

Wie geht es mit WM-Held und EM-Enttäuschung Mario Götze weiter? Die Zukunft des 24-Jährigen, der noch bis Ende Juni 2017 beim FC Bayern München unter Vertrag steht, gibt seit geraumer Zeit Anlass zu Spekulationen. Das neueste Gerücht kommt nun von der "Bild"-Zeitung. Das Blatt will erfahren haben, dass der Premier-League-Klub Tottenham Hotspur hinter Götze her ist.

Wie die Zeitung weiter schreibt, kann sich Götze einen Wechsel zu den Spurs vorstellen, weil die Londoner als Dritter der abgelaufenen Saison sicher für die Champions League qualifiziert sind. Demnach steht der FCB-Profi seit einigen Tagen in Kontakt mit Tottenhams Verantwortlichen. Eine Quelle nennt die "Bild" aber nicht.

Götze, der in seinen drei Jahren in München den Durchbruch unter Trainer Pep Guardiola nicht geschafft hatte, soll auch bei dessen Nachfolger Carlo Ancelotti einen schweren Stand haben. Vor der EM in Frankreich, bei der Götze mit der DFB-Elf im Halbfinale an Frankreich scheiterte (0:2), hatte der Ex-Dortmunder zwar ein Treuebekenntnis zum FC Bayern abgegeben. Laut der "Bild" soll dies aber ein taktisches Manöver gewesen sein, um während des Turniers keine Fragen zu seiner Zukunft beantworten zu müssen.

Als weitere Interessenten für die künftigen Dienste des Nationalspielers werden immer wieder auch Ex-Klub Borussia Dortmund und der FC Liverpool mit Götzes ehemaligem Förderer Jürgen Klopp genannt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal