Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Fußball: Erstes Nationalmannschaftstraining ohne Löw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Erstes Nationalmannschaftstraining ohne Löw

29.08.2016, 18:24 Uhr | dpa

Fußball: Erstes Nationalmannschaftstraining ohne Löw. Mats Hummels schrieb erst Autogramme und ging dann zum Training.

Mats Hummels schrieb erst Autogramme und ging dann zum Training. Foto: Ina Fassbender. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Ohne Bundestrainer Joachim Löw und mit nur acht Spielern hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr erstes Training vor dem Länderspiel gegen Finnland absolviert.

Unter der Leitung der Löw-Assistenten Thomas Schneider und Marcus Sorg absolvierten im Paul-Janes-Stadion in Düsseldorf die Bayern-Profis Manuel Neuer, Mats Hummels, Thomas Müller, Joshua Kimmich sowie Mario Götze, Shkodran Mustafi, Julian Brandt und Julian Weigl eine Regenerationseinheit. Die weiteren 15 Akteure verblieben im Hotel für eine Fitnesseinheit mit Löw. Der scheidende Kapitän Bastian Schweinsteiger wird erst am Dienstag im Teamhotel erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal