Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

FIFA will Videobeweis beim DFB-Spiel gegen Italien testen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klassiker gegen Italien  

FIFA will Videobeweis bei DFB-Spiel testen

03.09.2016, 12:45 Uhr | dpa

FIFA will Videobeweis beim DFB-Spiel gegen Italien testen. Julian Draxler (li.) im Zweikampf mit dem Italiener Alessandro Florenzi bei der EM in Frankreich. (Quelle: imago)

Julian Draxler (li.) im Zweikampf mit dem Italiener Alessandro Florenzi bei der EM in Frankreich. (Quelle: imago)

Beim Klassiker der deutschen Nationalmannschaft am 15. November in Mailand gegen Italien soll der Videobeweis weiter getestet werden. Das gab der Weltverband FIFA bekannt.

Tags zuvor war die Technologie im Duell zwischen Italien und Frankreich (1:3) erstmals bei einem internationalen Länderspiel eingesetzt worden. In zwei Szenen hatten zwei zusätzliche Assistenten, die das Spiel an Bildschirmen verfolgten, den niederländischen Schiedsrichter Björn Kuipers per Headset unterstützten.

"Es war eine sehr positive Erfahrung", sagte FIFA-Präsident Gianni Infantino über den Testlauf. "Es wurde ein Stück Fußballgeschichte geschrieben." Auch in der Bundesliga und anderen Ligen soll die Technologie probeweise eingesetzt werden. So sind Tests in Österreich, Italien, Portugal und den USA geplant.

Nach WM-Vergabe  
Die Schweiz ermittelt gegen Beckenbauer

Er und drei andere DFB-Funktionäre sollen Geld gewaschen und veruntreut haben. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal