Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Ex-Köln-Profi Rigobert Song (40) soll nach Schlaganfall im Koma liegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sorge um Ex-Kölner  

Medien: Rigobert Song (40) liegt im Koma

03.10.2016, 15:46 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Ex-Köln-Profi Rigobert Song (40) soll nach Schlaganfall im Koma liegen. Rigobert Song bei einem seiner letzten Länderspiele 2010. (Quelle: imago/GEPA pictures)

Rigobert Song bei einem seiner letzten Länderspiele 2010. (Quelle: GEPA pictures/imago)

Große Sorge um Rigobert Song: Der frühere Bundesliga-Profi des 1. FC Köln liegt offenbar nach einem Schlaganfall im Koma. Das berichten Medien in Songs Heimat Kamerun übereinstimmend.

Der ehemalige Kapitän der Nationalmannschaft habe den Schlaganfall am Sonntag in der Hauptstadt Yaoundé erlitten. Ein namentlich nicht weiter genanntes Familienmitglied bestätigte der BBC, dass Song ohne Bewusstsein in ein Krankenhaus eingeliefert worden sei.

16 Bundesliga-Spiele

Für Köln hatte der zweimalige Afrikameister 2002 16 Bundesliga-Spiele bestritten. Von 1999 bis 2001 war er für den FC Liverpool im Einsatz. Der englische Klub sendete via Twitter Genesungswünsche.

Kameruns Stürmerstar Samuel Eto'o schrieb bei Facebook: "Ich wünsche Dir viel Mut und eine schnelle Genesung, großer Bruder."

Je te souhaite beaucoup de courage et un prompt rétablissement grand frère #RigobertSong! 󾭞🏽󾍛🏽

Posted by Samuel Eto'o on Sonntag, 2. Oktober 2016

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal