Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Sparta Prag schickt Duo nach Sexismus-Eklat zum Damen-Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach sexistischen Äußerungen  

Tschechen-Duo soll mit Frauen-Team trainieren

04.10.2016, 18:15 Uhr | sid

Sparta Prag schickt Duo nach Sexismus-Eklat zum Damen-Team . Tomas Koubek gehört in der WM-Qualifikation gegen Deutschland zum Aufgebot Tschechiens. (Quelle: imago)

Tomas Koubek gehört in der WM-Qualifikation gegen Deutschland zum Aufgebot Tschechiens. (Quelle: imago)

Nach sexistischen Äußerungen über eine Schiedsrichterin sollen zwei tschechische Nationalspieler von Sparta Prag mit einem "Praktikum" beim Frauen-Team eines Besseren belehrt werden.

Lukas Vacha und Tomas Koubek hatten die Unparteiische Lucie Ratajova mit Macho-Sprüchen beleidigt und sollen nun bei den Fußballerinnen des Klubs mittrainieren.

"Damit sie sehen, dass Frauen nicht nur am Herd nützlich sein können", sagte Klubchef Adam Kotalik der Zeitung "Lidove noviny". Der Vorfall könnte noch weitere Konsequenzen für die beiden Spieler haben. Auch die Disziplinarkommission des tschechischen Verbandes ermittelt.

"Frauen sollen am Herd bleiben"

Koubek hatte Schiedsrichterin Lucie Ratajova nach dem 3:3 gegen Zbrojovka Brünn ins Visier genommen. "Ich bin der Meinung, dass Frauen am Herd bleiben und nicht im Männer-Fußball entscheiden sollten", sagte der Keeper. Mittlerweile hat der Torhüter sich für seine Äußerungen entschuldigt.

Koubek ist für das WM-Qualifikationsspiel der Tschechen am Samstag in Hamburg gegen Weltmeister Deutschland nominiert (ab 20.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal