Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Verrückter Plan der FIFA: Infantino will mehrere WM-Ausrichter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Aufstockungs-Gedanken  

Verrückter Plan: Infantino will mehrere WM-Ausrichter

06.10.2016, 14:25 Uhr | sid

Verrückter Plan der FIFA: Infantino will mehrere WM-Ausrichter. Gianni Infantino plädiert für eine WM-Reform. (Quelle: imago)

Gianni Infantino plädiert für eine WM-Reform. (Quelle: imago)

FIFA-Präsident Gianni Infantino will nicht nur mehr Teilnehmer für die Fußball-Weltmeisterschaft. Der Schweizer glaubt auch, dass in Zukunft "mehrere Länder" das Mega-Event gleichzeitig ausrichten sollten.

Das sei ein "wesentlicher Punkt" in den Gedankenspielen des Weltverbandes, sagte der 46-Jährige im Interview mit der Nachrichtenagentur AFP.

Zuletzt hatte Infantino eine WM-Endrunde mit 48 Teilnehmern vorgeschlagen. Die Präsidentschaftswahl Anfang des Jahres hatte der Schweizer auch deshalb gewonnen, weil er die Aufstockung der Teilnehmer von derzeit 32 auf 40 Nationen quasi versprochen hatte.

"Idee, die bereits auf dem Tisch liegt"

Das werde "mehr Ländern mehr Chancen" geben, sagte der FIFA-Boss. Die 48er-WM sei ein "Projekt, eine Idee, genauso wie die WM mit 40 Teilnehmern, die bereits auf dem Tisch liegt", äußerte Infantino.

Infantinos Idee sieht 16 "Final-Spiele" unmittelbar vor der eigentlichen Endrunde mit dann nur noch 32 Teams vor. Diskutiert wird das während der nächsten Sitzung des FIFA-Council am 13. und 14. Oktober. Eine Entscheidung soll laut Infantino aber erst Anfang 2017 fallen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal