Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

FSV Frankfurt: Rassismusvorwurf gegen Fans des FSV Zwickau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Schlechtestes Publikum"  

Frankfurt-Coach wirft Fans in Zwickau Rassismus vor

22.10.2016, 21:16 Uhr | dpa

FSV Frankfurt: Rassismusvorwurf gegen Fans des FSV Zwickau. Frankfurts Trainer Roland Vrabec klagt Fans in Zwickau an. (Quelle: imago/Revierfoto)

Frankfurts Trainer Roland Vrabec klagt Fans in Zwickau an. (Quelle: Revierfoto/imago)

Nach dem 1:1 beim FSV Zwickau hat der Trainer des gegnerischen Drittligisten FSV Frankfurt Rassismusvorwürfe gegen Zwickauer Fans erhoben.

"Wenn unser Spieler Shawn Barry am Ball ist und dann Affenlaute gerufen werden, die ganz klar in die rassistische Richtung gehen, kann ich es einfach nicht tolerieren", sagte Roland Vrabec dem MDR-Fernsehen sichtlich aufgebracht.

Das Zwickauer Publikum sei das "schlechteste Publikum, was ich je erlebt habe".

Zwickau wiegelt ab

Zwickaus Kapitän Toni Wachsmuth bekam nach eigener Aussage von den Rufen nichts mit. "Ich weiß jetzt auch nicht, ob wir jedes Vierteljahr mit irgendwelchen Vorwürfen derart konfrontiert werden müssen", sagte er dem MDR. Zwickaus Fans waren bereits in der Vergangenheit öfter negativ aufgefallen.

Zwickaus Pressesprecher Daniel Sacher erklärte: "Wir als FSV Zwickau haben zu keiner Phase während und nach dem Spiel rassistische Rufe unserer Fans wahrgenommen. Im Gegenteil, wir sind stolz auf unsere Anhänger, die uns 90 Minuten lang bedingungslos unterstützt und zum Punktgewinn getrieben haben."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal