Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2018 >

Nationalmannschaft: Thomas Müller freut sich auf Audienz beim Papst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit dem DFB vor Papst-Besuch  

Müller: "Ich mag solche Traditionen"

09.11.2016, 12:27 Uhr | dpa

Nationalmannschaft: Thomas Müller freut sich auf Audienz beim Papst. Thomas Müller sieht dem Papst-Besuch positiv entgegen. (Quelle: imago/Sven Simon)

Thomas Müller sieht dem Papst-Besuch positiv entgegen. (Quelle: Sven Simon/imago)

Thomas Müller freut sich auf den Papst-Besuch mit der deutschen Nationalmannschaft. "Ich komme aus einem bayerischen Dorf, da gehört die Religion dazu. Ich mag solche Traditionen, sie geben einem nicht nur gesellschaftlichen Halt, sondern auch Struktur. Ich finde das gut", sagte der Offensivspieler des FC Bayern München, der früher Ministrant war, der "Sport Bild".

Die Vatikan-Audienz der DFB-Elf findet am 14. November statt. Einen Tag danach bestreitet die Nationalmannschaft in Mailand einen Test gegen Italien.

Das Thema Glaube hält Müller für eine persönliche Sache. "In der Fußball-Welt ist das kein großes Thema. Die einen leben den Glauben intensiver aus, die anderen weniger", sagte er. Der 27-Jährige ist der Meinung, "dass das jeder so halten soll, wie er meint".

Torflaute beim Bayern-Star 
Müller: Krisenbewältigung in Länderspielpause?

Im DFB-Team läuft es besser, da kommt die Länderspielpause gerade recht. Video

Tor-Krise? Nicht überbewerten

Seine Torflaute will Müller nicht überbewerten. "Es ist nicht so, dass ich in der kompletten Tor-Krise stecke. In Champions League und Nationalmannschaft habe ich ja getroffen", sagte er. "In der Bundesliga steht die Null, das ist richtig. Aber ich arbeite hart daran, dass sich das bald ändert."

Drei Tage vor dem Papst-Besuch bestreitet das DFB-Team am 11. November ein WM-Qualifikationsspiel in San Marino (ab 20.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de). Am 15.11. findet das Freundschaftsspiel gegen Italien statt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal