Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Sex-Skandal beim DFB: Verbands-Präsident lässt Ämter ruhen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verbands-Präsident legt Ämter nieder  

Sex-Skandal sorgt für Unruhe beim DFB

10.04.2017, 09:45 Uhr | PAS

Sex-Skandal beim DFB: Verbands-Präsident lässt Ämter ruhen. Der Chef der Sportschule Kaiserau wurde wegen des Skandals entlassen. (Quelle: imago)

Der Chef der Sportschule Kaiserau wurde wegen des Skandals entlassen. (Quelle: imago)

Die Sportschule Kaiserau ist Kult und steht eigentlich für eine heile Fußball-Welt. Doch nun erschüttert ein Sex-Skandal aus dem Oktober 2016 das Ansehen.

Der damalige Direktor der Sportschule soll sich Mitarbeiterinnen sexuell genähert, sie begrapscht und sogar mit Penis-Fotos belästigt haben. Der Fußballverband Westfalen, der Betreiber der Sportschule, trennte sich von ihm. Angeblich sogar mit einer Abfindung in Höhe von 120.000 Euro. Danach fand er beim DFB eine neue Aufgabe. Dies berichtet der "Spiegel", dem Mail-Protokolle und Fotos vorliegen.

Gundolf Walaschewski, der Präsident des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen, kannte den Vorgang und hatte auch DFB-Boss Reinhard Grindel in Kenntnis gesetzt. DFB-Pressechef Köttker bestätigte dem "Spiegel", dass "die im Raum stehenden Vorwürfe in groben Zügen skizziert" wurden. 

FLVW-Präsident lässt Ämter ruhen

Dennoch erhielt er eine projektbezogene Aufgabe beim DFB. Laut Köttker habe er diese vom "zuständigen Direktor Amateurfußball" erhalten, ohne die Kenntnis von Grindel. 

Gundolf Walaschewski (r.) lässt mit sofortiger Wirkung seine Ämter beim FLVW ruhen. (Quelle: imago)Gundolf Walaschewski (r.) lässt mit sofortiger Wirkung seine Ämter beim FLVW ruhen. (Quelle: imago)

Walaschewski erklärte am Sonntag, dass er mit sofortiger Wirkung seine Ämter ruhen lässt. Er will bei der nächsten Konferenz der Kreisvorsitzenden die Vertrauensfrage stellen. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017