Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Vier Iraker offenbar geflüchtet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball - Irak  

Vier Iraker offenbar geflüchtet

19.11.2007, 14:03 Uhr | sid

Drei Fußballer und ein Assistenztrainer des irakischen Olympia-Teams sind nach einem Fußball-Spiel in Australien offenbar geflüchtet. Die vier Iraker traten nach der 0:2-Niederlage beim U23-Team der Australier am vergangenen Samstag nicht die Heimreise mit ihrem Team an. Vor dem Qualifikationsspiel für die Olympischen Spiele 2008 in Peking war die Delegation mit dreimonatigen Aufenhaltsgenehmigungen ausgestattet worden. Eine Sprecherin der australischen Einwanderungs-Behörde bestätigte, dass die Personen ein noch gültiges Visum besitzen und bisher kein Asylantrag gestellt hätten. In Australien hatten sich in der Vergangenheit mehrfach Sportler von ihren Mannschaften abgesetzt. So suchten im April nach der Schwimm-Weltmeisterschaft zwei Sportler aus der Demokratischen Republik Kongo und bei den Commonwealth Spielen im vergangenen Jahr sogar 40 ausländische Sportler Asyl.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal