Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - FC Barcelona: Angeblicher Ronaldinho-Wechsel sorgt für Unruhe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Primera División  

Angeblicher Ronaldinho-Wechsel sorgt für Unruhe

05.12.2007, 16:28 Uhr | sid, t-online.de, dpa

Ronaldinho (Foto: imago)Ronaldinho (Foto: imago) Gerüchte über einen möglichen Wechsel von Superstar Ronaldinho haben für Wirbel beim FC Barcelona gesorgt. Nach Informationen des Madrider Sportblatts "Marca" soll der Brasilianer bereits nach der Winterpause für den englischen Erstligisten FC Chelsea auflaufen. Angeblich garantieren die Londoner Ronaldinho ein Einkommen in Höhe von zehn Millionen Euro im Jahr. "Marca" nannte allerdings keine Quelle. "Davon kann keine Rede sein. Wir haben mit niemandem verhandelt", erwiderte Ronaldinhos Bruder und Manager Roberto de Assis .

Schritte zum Comeback Ballacks zweites Spiel für die Chelsea-Reserve

Haarige Angelegenheit Romario droht einjährige Sperre

Gerüchte über eine Affäre mit der Tochter des Trainers

Aufgrund seiner Formschwäche war Ronaldinho in der Presse kritisiert worden. Trainer Frank Rijkaard hatte den Mittelfeldspieler mehrfach auf die Ersatzbank verbannt. In Spanien wird seit Wochen darüber spekuliert, dass Ronaldinho noch in diesem Winter oder spätestens zum Ende der Saison den FC Barcelona verlassen werde. Zudem halten sich Gerüchte über das wilde Partyleben des Brasilianers, dem sogar eine Affäre mit Rijkaards Tochter Lindsay nachgesagt wurde. Dies wurde allerdings vom niederländischen Trainer dementiert.

De Assis: "Wir können keine Offerten entgegennehmen"

Ronaldinho überlässt seinem Klub FC Barcelona die Entscheidung über einen möglichen Wechsel zu einem anderen Verein. De Assis sagte: "Wir können keine Offerten entgegennehmen. Dies kann nur Barça tun." Er wies darauf hin, dass Ronaldinhos Vertrag bei den Katalanen noch bis 2010 laufe und der Stürmer sich mit dem Klub "fantastisch" verstehe.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017