Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - FC Sevilla: Andreas Hinkel wechselt zu Celtic Glasgow

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien  

Hinkels Wechsel nach Glasgow ist beschlossene Sache

29.12.2007, 11:43 Uhr | t-online.de, sid

Andreas Hinkel (Foto: dpa)Andreas Hinkel (Foto: dpa) Andreas Hinkel hat sich offenbar gegen die Angebote aus der Bundesliga entschieden und soll im Januar zu Celtic Glasgow wechseln. Das berichtet der britische Rundfunksender BBC. Demnach habe der 25-jährige Verteidiger des FC Sevilla bereits eine medizinische Untersuchung beim schottischen Meister absolviert. Schon am 2. Januar 2008 könne Hinkel beim Stadt-Derby gegen die Rangers sein erstes Spiel für seinen neuen Klub bestreiten, heißt es weiter.

"Charakterlich weiß ich nicht, was man dazu noch sagen soll"

Damit hat Hinkel Borussia Dortmund vor den Kopf gestoßen. Sportdirektor Michael Zorc reagierte gereizt auf die Neuigkeit aus Glasgow. "Wir nehmen Abstand von einem Transfer von Hinkel. Wir hatten mit dem Spieler und seinem Berater Einigung erzielt, Sevilla hat sich unserem Angebot angenähert. Trotzdem fährt der Spieler nach Glasgow und unterschreibt dort. Charakterlich weiß ich nicht, was man dazu noch sagen soll", sagte Zorc den "Ruhr Nachrichten".

Celtic unterbreitet das lukrativere Angebot

Über die Höhe einer möglichen Ablösesumme wurde indes nichts bekannt. Spanische Medien hatten berichtet, dass Sevilla ein Angebot von Borussia Dortmund für Hinkel abgelehnt habe, weil die Offerte Celtics finanziell lukrativer gewesen sei. Auch der VfL Wolfsburg war an einer Verpflichtung des Ex-Stuttgarters interessiert. Hinkel war im Sommer 2006 vom VfB nach Spanien gewechselt, wo er aber kaum zum Einsatz kam. Er bestritt 17 Länderspiele für Deutschland.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017