Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Afrika-Cup: Senegals Fans reisen im Präsidenten-Jet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Afrika-Cup  

Senegals Fans reisen im Präsidenten-Jet

17.01.2008, 16:17 Uhr | sid

Einen schönen Service bietet Senegals Präsident Abdoulaye Wade den Fans, die das Nationalteam zum Afrika-Cup in Ghana (20. Januar bis 10. Februar) begleiten wollen. Der 81 Jahre alte Staatschef stellt den Anhängern für die Reise zum Auftaktspiel Senegals am 23. Januar gegen Tunesien seinen Präsidenten-Jet kostenlos zur Verfügung. "Die Fans können an Bord des Flugzeugs kommen, das am 21. und 22. Januar zweimal nach Ghana fliegen wird", teilte das Ministerium mit. Normalerweise wäre für die meisten Fans ein Flugticket zu teuer. Zudem ist der Landweg durch den Westen Afrikas für viele Senegalesen wegen Straßenschäden und einer hohen Kriminalität zu gefährlich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal