Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Serie A: Inter Mailand nach Zittersieg weiter ungeschlagener Tabellenführer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien - Serie A  

Inter nach Zittersieg weiter ungeschlagener Tabellenführer

03.02.2008, 21:30 Uhr | dpa

Zlatan Ibrahimovic (Foto: imago)Zlatan Ibrahimovic (Foto: imago) Italiens Fußball-Meister Inter Mailand eilt der Konkurrenz in der Serie A davon. Nach dem 1:0 (1:0)-Zittersieg gegen den Vorletzten FC Empoli hat der Titelverteidiger jetzt bereits acht Punkte Vorsprung auf Vizemeister AS Rom, der beim Drittletzten AC Siena eine völlig überraschende 0:3 (0:2)-Niederlage kassierte. Juventus Turin, weiter Dritter, erlebte beim 1:1 (0:1) gegen Schlusslicht Cagliari ebenfalls einen Rückschlag. Juve fehlen nach dem 21. Spieltag bereits zwölf Punkte auf Inter.

Italien Die Serie A im Überblick

Inter rettet sich über die Zeit

Dem schwedischen Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic gelang per Elfmeter in der 34. Minute das entscheidende Tor für Inter. Nur fünf Minuten später musste sein französischer Teamkollege Patrick Vieira mit einer Gelb-Roten Karten vom Platz. Sechs Minuten vor dem Abpfiff verpasste Luca Saudati mit einem verschossenen Strafstoß den verdienten Ausgleich für die Gäste. Rekordmeister Juve konnte sich beim Tschechen Pavel Nedved bedanken, dass es gegen den Tabellen- Letzten wenigstens zu einem Punkt reichte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal